Rundlingsverein
Verein zur Förderung des
Wendlandhofes Lübeln
und der Rundlinge e.V.

 

h

Wir unterstützten die Bewerbung:
Rundlinge im Wendland
UNESCO-Weltkulturerbe
d

Choose Language

         Der Verein:  Vorstand   Satzung  Ziele  Vereinsgeschichte  Publikationen  Pressespiegel

 

Büchertisch

 

 

Wir liefern im Versand auf Rechnung zuzüglich Versandkosten.

Bestellungen bitte per Post, Telefon oder Mail an:
Burghard Kulow
Strasburger Weg 6
29439 Lüchow
Tel. 05841 4082
E-mail: vorstand@rundlingsverein.de 
 
 
PDF:

Der Rundling Ranzau – ein Blick zurück. Vortrag von Wolfgang Meibeyer am 08.09. 2018 beim Rundlingstag in Ranzau

Flachs, Leinen, Leggen im Wendland
Heft Nr. 12
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts war die Leinenherstellung eine wichtige Einnahmequelle in den Dörfern des Wendlands. In dieser Broschüre werden die zahlreichen notwendigen Arbeitsschritte zur Flachsverarbeitung detailreich dargestellt. Von der Flachsaussaat bis zum Handel mit fertigem Leinen zog sich der arbeitsreiche Weg über das ganze Jahr.

DIN A5, 28 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 


 

Immen und Imker im Wendland
Heft Nr. 11
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.

Die langjährige Zusammenarbeit von Rundlingsverein und Museum Lübeln mit Imkern hat es dem Imkerverein Wendland ermöglicht, im Museumsgelände einen neuen Lehrbienenstand zu erstellen. Aus diesem Anlass ist eine weitere Broschüre des Rundlingsvereins entstanden. Sie enthält Historisches und Aktuelles über die regionale Imkerei, besonders  die ausführlichen Aufzeichnungen von Johann Parum Schultze zur Bienenhaltung im Wendland des 18. Jahrhunderts.
 

DIN A5, 28 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 


 

Der Rundling Jabel im Wendland
Heft Nr. 10
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
 

Wie bei den früheren Heften hat wieder Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer den historischen Teil verfasst.

Für die Darstellung der jüngeren Vergangenheit Jabels konnte der Rundlingsverein wieder die  Unterstützung der Bewohner des Dorfes gewinnen.
 

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln, in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow und beim Rundlingsverein.

 

 

Ganse und Lensian-Schreyahn
Allgemeines und Besonderes der drei Rundlinge im Niederen Drawehn
Heft Nr. 9
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
Diese Broschüre umfasst drei sehr nahe beieinander liegende Rundlinge. Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer hat wieder den historischen Teil verfasst. Wegen der Nähe hat er die Verbindungen der drei Dörfer seit der Gründungsphase im Mittelalter intensiv erforscht und daraus hat sich der Titel ergeben.

Für die Darstellung der jüngeren Vergangenheit konnte der Rundlingsverein die  Unterstützung der Bewohner gewinnen. Die drei Dörfer haben jeweils eine aktive Dorfgemeinschaft auf Vereinsbasis und koordinieren ihre Aktivitäten gemeinsam.
DIN A5, 36 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 € im Rundlingsmuseum Lübeln, in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow und beim Rundlingsverein.

 

50 Jahre Rundlingsverein im Wendland
Heft Nr. 8
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.


Rechtzeitig zur Jubiläumstagung am 6. September 2019 wurde die Broschüre zur 50jährigen Geschichte des Rundlingsvereins fertig gestellt.
 

DIN A5, 36 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

Historische Gartenkultur im Wendland
Heft Nr. 7
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.


Kleine Gartengeschichte - Gärten der Rundlinge - Der Kohlgarten - Aberglaube im Gartenbereich -  Alte Gemüsesorten - Der Wischhof - Nutzung der Obstsorten - Der Küchengarten -  Kamöllnfruu und Saatkerl - Blumen im Wendland - Nutzgärten heute.
 

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

Der Rundling Göttien im Wendland
Heft Nr. 6
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
 

Wie bei den früheren Heften hat wieder Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer den historischen Teil verfasst. Er kam bei seiner Forschung über die weit zurück liegende Entwicklung von Göttien auch zu dem Ergebnis, dass das früh wüst gefallene Dorf Alt Karmitz ganz in der nähe von Göttien lag.

Für die Darstellung der jüngeren Vergangenheit Göttiens konnte der Rundlingsverein wieder die  Unterstützung der Bewohner des Dorfes gewinnen.
 

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

Hausinschriften und Ornamente
im Wendland
Heft Nr. 5
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
 

Das Wendland beherbergt mit den zahlreichen Inschriften an ländlichen Bauten einen kaum bekannten Schatz. Es ist nicht in erster Linie das Alter der Haussprüche, in manchen Städten gibt es ältere Beispiele. Aber in nur wenigen Gebieten in Deutschland sind so viele Inschriften im ländlichen Raum erhalten.

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

Der Rundling Lübeln im Wendland
Heft Nr. 4
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
 

Wie bei den früheren Heften hat wieder Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer den historischen Teil verfasst und die jüngere Zeit wurde vom Rundlingsverein mit Unterstützung früherer und jetziger Bewohner des Dorfes zusammengestellt.
 

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

 

Der Rundling Satemin im Wendland
Heft Nr. 3
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.
 

Der historische Teil wurde wieder von Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer verfasst, die jüngere Zeit durch ein Autorenteam des Rundlingsvereins. Große Unterstützung hatte der Rundlingsverein durch Mitglieder der Dorfgemeinschaft Satemin. Herbert Neddens stellte seine umfangreichen Unterlagen zur Chronik des Dorfes zur Verfügung, andere Mitglieder der Dorfgemeinschaft steuerten alte Fotos besonders aus den 70er Jahren bei.
 

DIN A5, 32 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Markthof in Satemin
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
in der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

 

Wendland-Rundlinge und Hallenhäuser - Eine einmalige kulturhistorische Synthese in Mitteleuropa
Heft Nr. 2
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.

Die Broschüre enthält den Festvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Meibeyer anlässlich der "Local Ceremony" zur Vergabe des Grand Prix von Europa Nostra am Rundlingstag 2015.
Der Autor stellt als Siedlungsgeograf sowohl die Dorfform als auch die Hausform als auch in anderen Regionen historisch vorhanden dar, jedoch nirgends in der hiesigen Kombination und nicht in dem vorbildlichen Erhaltungszustand wie im Wendland.

DIN A5, 24 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
und beim Rundlingsverein.
 

 

Der Rundling Bussau
Heft Nr. 1
der Schriftenreihe des Rundlingsvereins.

Aus dem Inhalt:

Ortslage und Feldmark zur Verkopplungszeit 1822
Bussauer Werdegang vom Mittelalter bis zur Verkopplung
Mühle, Schule, Krug und Kirche
Entwicklungen im 20. Jahrhundert

2. erweiterte Auflage
DIN A5, 28 Seiten, erhältlich zum Preis von 3,00 €
in der Kleinen Kneipe Bussau,
im Wendlandhof Rundlingsmuseum in Lübeln,
In der Alte Jeetzel Buchhandlung in Lüchow
und beim Rundlingsverein.

 

Die Broschüren
Rundlinge im Wendland
und in Englisch

Rundling villages in Wendland

sind zum Preis von 4,50 Euro erhältlich.

Das Autorenteam Adrian Greenwood,
Ilka Burkhardt-Liebig und Burghard Kulow bedanken sich bei allen, die mit Ideen und Fotografien dazu beigetragen haben, diese Broschüre zu erstellen. Unser besonderer Dank gilt unseren Ratgebern Dr. Wolfgang Meibeyer, Knut Hose und Dr. Dirk Wübbenhorst, aber auch unseren Korrekturlesern Werner Gifhorn und Martin Greenwood

 

 

Inhalt

Teil 1: Geografischer, historischer und sozialer Überblick

Was kennzeichnet das Wendland?
Wo liegen die Rundlinge?
Was ist ein Rundling?
Die Flurform der Rundlinge
Der Dorfplatz
Warum gibt es keine Kirchen, Wirtshäuser, Schulen und Läden in Rundlingen?
Welche anderen Gebäude gab es aber in Rundlingen?
Warum sind Rundlinge rund?
Wie rund sind Rundlinge wirklich?
Sind alle Rundlinge gleich?
Wo haben die Bauern früher gewohnt?
Die Nebengebäude auf den Hofstellen
Wie lebten die Familien in den Rundlingen?
Teil 2: Kleiner Führer durch die Rundlinge
Welche Rundlinge lohnen einen Besuch?
Niederer Drawehn - der Osten (21 Rundlinge)
Niederer Drawehn - der Westen (22 Rundlinge)
Rund um Jameln (12 Rundlinge)
Rund um Dannenberg (17 Rundlinge)
Die Lucie - Nordwestlich von Lüchow (18 Rundlinge)
Rund um den Lemgow und den Öring (19 Rundlinge)
Weitere Rundlinge im Wendland

Nachwort: Wie sieht die Zukunft der Rundlinge aus?

 

Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen, Heft 4/ 2021
Inhalt (ausschließlich über das Wendland):
Thema: Siedlungslandschaft Rundlinge im Wendland
Vorwort (Christina Krafczyk)
Denkmalschutz und Welterbe (Thomas Kellmann)
Das Nominierungsgebiet - Der außergewöhnliche universelle Wert
Die Welterbe-Initiative der Samtgemeinde Lüchow (Wendland) (Claudia Lange, Thomas Kellmann)
Rundlingsmuseum Lübeln und der Rundlingsverein (Ilka Burkhardt-Liebig)
Hausinschriften (Adrian Greenwood)
Das Wendland-Archiv (Burghard Kulow, Torsten Schoepe)
Dorf und Landschaft (Thomas Kellmann)
Naturschutz (Meike-Christine Karl)
WildeWieseWendland stellt sich vor (Thomas Nebel)
Archäologie (Jens Schneeweiß) - Dorfplätze (Ilka Burkhardt-Liebig)
Haupthäuser (Dirk Wübbenhorst) - Scheunen (Dirk Wübbenhorst)
Bauforschung – Feldsteinkirchen (Dirk Wübbenhorst)
Einfriedungen (Ilka Burkhardt-Liebig) - Flachsdarren (Dirk Wübbenhorst)
Dacheindeckungen (Kerstin Duncker, Birte Rogacki-Thiemann)
Straßen und Wege (Thomas Kellmann)

Wassermühlen (Thomas Kellmann) - Gasthöfe (Thomas Kellmann)
Feuerlöschwesen (Thomas Kellmann) - Lebensräume (Frank Manthey)
Gärten (Ilka Burkhardt-Liebig) - Regionale Baustoffe (Thomas Kellmann)
Kuhlen und Teiche - Flachs und Leinen (Thomas Kellmann)
Umnutzung – Haupthaus - Innenentwicklung (Thomas Kellmann)
Umnutzung – Scheune (Andreas Schoelzel, Brigitte Fehrle)
 

 

Herausgegeben vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege
DIN A4, 80 Seiten, 7,- Euro


 

 

Der ewige Kalender "Rundlinge im Wendland" ist direkt beim  Autor für 15 Euro erhältlich.

fotografie-rolfmraz.de/

 

 

 

Das Standardwerk über die Siedlungslandschaft im Wendland ist wieder lieferbar:
Wolfgang Meibeyer
Rundlinge und andere Dörfer im Wendland

Ein Begleiter zu den Siedlungen im Landkreis Lüchow-Dannenberg von den Anfängen bis ins 19. Jahrhundert

 

Sonderpreis beim Rundlingsverein:

9,80 €
 

 


Poster 50x70 cm
 

   

Rundlingslandschaft im Wendland
5 ,- €

Haustüren im Wendland 5 ,- €

Fachwerk im Wendland 5 ,- €
     

Postkarten

   
  Haustüren im Wendland
1,00 €

Fachwerk im Wendland
1,00 €


Wendländische Hochzeitsuppe
(mit Rezept) 1,00 €

     

Bücher

 

   

Hannoversches Wendland
Band 19
Heimatkundlicher Arbeitskreis, 2019
458 Seiten, 16,90 €

Der umfangreiche Band enthält auch Artikel über die Forschungsaktivitäten des Rundlingsvereins, besonders eine ausführliche Expertise über die Ergebnisse der dendrochronologischen Datierung von Kirchen und Kapellen im Wendland.

 

Hannoversches Wendland, Band 20
Heimatkundlicher Arbeitskreis, 2023    
378 Seiten, 16,90 €

Der mit 21 Beiträgen zur Regionalforschung des Wendlands besonders umfangreiche Band enthält auch Aufsätze der Mitglieder des Rundlingsvereins Adrian Greenwood. Torsten Schoepe und Dirk Wübbenhorst.

Wendland Lexikon Teil 1, 2008
 32,90 €
Wendland Lexikon Teil 2, 2008
39,90 €
Vergriffen:
Slawen an der Elbe, Karl-Heinz Willroth/Jens Schneeweiß, 2011
Dannenberger Gerichtsprotokolle. 15. und 16. Jahrhundert. Dieter Brosius, 2009  14,90 €
     
Restbestand der 1. Auflage. 10.00 €:
Frühe Fotografien aus dem Wendland
Ein Geschenk der Bauern an ihren König Georg V. 1866
Das Buch zur Ausstellung mit gleichem Titel.

Dieser Fotoschatz aus den Anfängen der Fotografie ist einmalig und stellt für das Wendland ein unschätzbar wertvolles Dokument über das Aussehen der Dörfer, der Gebäude und über die Bürger in den Dörfern dar.

November 2016

 

152 Seiten 22 x 22 cm,  ehem. Preis  22,80 €

     
Eine Broschüre für die Einwohner der Rundlinge:

 

Leben im Rundling – Eine Vision des Rundlingsverein

Der Rundlingsverein wendet sich mit dieser Broschüre an alle Bewohner und Bewohnerinnen in den 95 gut erhaltenen Rundlingen mit der Bitte, mitzuhelfen, die Rundlinge als besondere Dorfform auch weiterhin lebendig zu halten. Was den besonderen Charme der Rundlinge ausmacht, ist schwer zu beschreiben – das Wort „Rundlingsgefühl“ wird aber von allen verstanden, die in Rundlingen leben, sie wert schätzen und bewusst gewählt haben, dort zu leben. Nur die Betroffenen selbst, aber auch die politisch Verantwortlichen, können die typischen Merkmale eines Rundlings positiv hervorheben und verhindern, dass durch viele kleine Entscheidungen Einzelner ein weiterer Rundling seinen Charakter aufgibt.

Mitglieder des Vereins haben im Sommer 2014 die kostenlose Broschüre in den 95 Rundlingen verteilt. Falls nicht jeder Briefkasten gefunden wurde, kann die Broschüre gerne beim Rundlingsverein angefordert werden.